On Tour: 15 Jahre Grand Hotel van Cleef

Wenn ein Label das 15. Jubiläum feiert, dann vor allem weil es seit Jahren für gute Musik steht. Was Markus Wiebusch, Thees Uhlmann und Reimer Bustorff in einem kleinen Zimmer in Hamburg gestartet haben, sollte jedoch genau das sein. 

 

Mit Künstlern wie Young Rebel Set,  Death Cab For Cutie, Pale und vielen mehr sorgten sie über Jahren immer wieder für Highlights und dies wurde nun gebührend auf dem Hamburger Großmarkt gefeiert.

Mit dabei waren Kettcar, welche seit langen mal wieder zusammen auf der Bühne standen und neben ein paar Hits natürlich auch Songs vom neuen Album „Ich vs. Wir“ präsentierten. Den Anfang machte aber die Labelneuentdeckung Fortuna Ehrenfeld, welche das Publikum musikalisch  wie textlich überraschen konnten. Gefolgt von Gisbert zu Knyphausen zeigte sich, dass der Abend ein Traum wird. 

Fazit bleibt. Wir freuen uns auf weitere Jahre Grand Hotel van Cleef und freuen uns auf das neue Album von Kettcar.

 

Leave a Comment