Review: CLAIRE – „TIDES“

 

Wer erinnert sich noch an „Games“, diesen Song der aus dem nichts kam um die Tanzfläche zu erobern. Auf einmal standen die drei Musiker und Produzenten Matthias Hauck, Nepomuk Heller und Florian Kiermaier zusammen mit Josie-Claire Bürkle sowie Schlagzeuger Fridolin Achten vor uns, um ihre Band CLAIRE zu präsentieren. Wir waren angetan von dem verspielten Melodien sowie der zarten Stimme die gefühlvoll jeden Song in das passende Gewand packt.

Mit „TIDES“ präsentieren die fünf nun ihren zweiten Longplayer mit elf neuen Tracks. Den Anfang macht dabei „Friendly Fire“ der sehr an aktuelle englische Produktionen von Gorgon City erinnert. Die Synthies schrauben sich im Hintergrund in den Kopf und die Drums eröffnen eine energiegeladene Reise. Diese wird jedoch schon beim zweiten Track wieder ein wenig gebremst. „End Up Here“ stellt die Frage warum sich Dinge in eine Richtung entwickeln und man manchmal einfach ein Ende finden muss, bevor man in einem Kreis gefangen bleibt. Auch die nächsten Song sind, von Gefühlen geprägt, ehr ruhiger. Erst „Say It“ nimmt dann wieder etwas Fahrt auf und fordert auf einfach endlich zu sagen was man sagen will und einfach mal keine Angst vor den Konsequenzen zu haben.

Besonders mitreißend wirkt die verspielt der Songs, die auch in den ruhigen Nummern zu spüren ist und zeigt das CLAIRE an dieses Album genauso viel Spaß haben wie ihre alten und neuen Fans. Das Highlight findet sich dann für mich ganz klar am Ende, nachdem sich die Platte voll entfaltet hat. „The Crash“ ist für mich eine Nummer, die CLAIRE auch außerhalb von Deutschland einen Erfolg bescheren kann und vielleicht den nächsten Schritt der Band erahnen lässt

 

Must Hear: The Crash / End Up Here / Say It / Friendly Fire

 

 

 

CLAIRE Tourdaten:

support: NIHILS

27.04.2017    Frankfurt – Zoom
28.04.2017    Köln – Luxor
29.04.2017    Dresden – Beatpol
01.05.2017    Leipzig – Naumanns
02.05.2017    Hamburg – Mojo Club
03.05.2017    Berlin – BiNuu
05.05.2017    München – Ampere
06.05.2017    Stuttgart – Im Wizemann Club
08.05.2017    Nürnberg – Hirsch
11.05.2017    Mannheim – Feuerwache
12.05.2017    Regensburg – Mischwerk

 

Weitere Infos:

www.claireofficial.com

www.facebook.com/clairemusicofficial

www.twitter.com/claireoffcl

www.instagram.com/claireofficial

Leave a Comment